Netzwerk Geschichtsvereine

Drei-Länder-Netzwerk Geschichtsvereine

Ziele und Organisation des Netzwerks

Über 10.000 historisch Interessierte sind Mitglieder von Geschichtsvereinen. Viele von ihnen engagieren sich ehrenamtlich für die lokale Kultur und die Aufarbeitung der Orts- und Regionalgeschichte. Insgesamt existieren über 200 solche Vereine im Elsass, in Baden, der Nordwestschweiz und der Pfalz. Das Netzwerk dient dem grenzüberschreitenden Kontakt der Geschichtsvereine. Es steht allen Interessierten aus oberrheinischen Geschichtsvereinen offen!

Aufbau und Struktur:
Vollversammlung der Geschichtsvereine
Comité trinational
Geschäftsstelle im Dreiländermuseum
Teilnehmende Vereine aus Deutschland, Frankreich, Schweiz
Newsletter

Wenn Sie an einer Mitarbeit Interesse haben, dann wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle Dreiländermuseum Lörrach.

Telefon: +49 (0)7621 415 150
E-Mail: museum@loerrach.de

Jahrestreffen - Vollversammlungen und Kolloquien


Alle zwei Jahre treffen sich Vertreter der Geschichtsvereine am Oberrhein zu einer Vollversammlung. Hier werden grundlegende Fragen der Zusammenarbeit und konkrete gemeinsame Projekte diskutiert und beschlossen. Die Vollversammlungen finden in deutscher und französischer Sprache statt.
In den Jahren zwischen den Vollversammlungen werden regelmäßig Geschichtskolloquien veranstaltet.

Die nächste Mitgliederversammlung findet voraussichtlich im Oktober 2021 im schweizerischen Muttenz (Kanton Basel-Landschaft) statt.

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unserem Newsletter - Hier können Sie den Newsletter bestellen.